Über Seedsman

Denn auch die Natur braucht ein wenig Pflege.   

Angetrieben von dem Glauben an das Potenzial, das jeder Samen birgt, haben wir die genetische Vielfalt auf die nächste Ebene gebracht und eine höhere Ebene des Gartenbaus geschaffen.  

 

Die ganze Geschichte   

In den letzten zwanzig Jahren hat Seedsman an der Spitze der Cannabisinnovation gesessen. Als erste Saatgutbank, die autoflowering und CBD-Genetik kommerzialisiert, verfolgen wir leidenschaftlich neue und alte Sorten und konzentrieren uns auf die Auswahl einer genetischen Bibliothek mit einer Vielfalt einzigartiger Merkmale.  

Unsere Geschichte begann im 2002, als zwei Cousins Seedsman mit einer tiefen Liebe für das genetische Erbe von Cannabis und einer Vision gründeten, die größten Züchter der Welt zusammenzubringen. Sie haben ein internationales Netzwerk von Experten und Innovatoren geschaffen, indem sie um den Globus gereist sind auf der Suche nach Saatgut, Fachwissen, Wissen und Kultur. Das Unternehmen entwickelte und erweiterte sich von diesen bescheidenen Anfängen zu einer führenden Saatgutbank, in der Sammler auf die hochwertigsten Samen der weltbesten Züchter zugreifen können.   

Gemeinsam haben wir unsere Premium-Cannabissorten geschaffen und einen der vielfältigsten und umfassendsten Samenkataloge der Welt entwickelt. Mit mehr als 2,000 Sorten in unserer ständig wachsenden Samenbibliothek bahnen wir uns den Weg zu einer heterogeneren Cannabisindustrie, die den Bedürfnissen aller medizinischen und erwachsenen Nutzer gerecht werden kann.  

Da die Bewegung zur Legalisierung von Cannabis weltweit an Fahrt gewinnt, steigt auch der Bedarf an kontinuierlicher Innovation, Verbesserung und verbessertem Zugang zu reinrassiger Genetik. Seedsman wurde auf diesen Prinzipien gegründet und wir engagieren uns weiterhin für die Verbesserung der Pflanzengesundheit, Saatgutqualität und -auswahl.  

Willkommen bei Seedsman, wo der Geist von Cannabis lebt.  

 

Was ist die Seedman-Mission?

Die Mission von Seedsman ist es, den Geist von Cannabis weltweit zu kultivieren. Wir tun dies, indem wir Vielfalt annehmen und Wissen teilen.   

Wir glauben, dass Cannabis die Welt zu einem besseren Ort machen kann: Es kann die Stimmung heben, Ängste und Schmerzen lindern und unsere tägliche Lebenserfahrung verbessern. Der Akt des Pflanzens und Aufziehens eines Samens fördert die Verbundenheit mit der Natur und verbindet uns mit einer globalen Gemeinschaft von Cannabiszüchtern. Dieses Ethos motiviert uns, weiterhin innovativ zu sein, eine Änderung der Gesetzgebung zu unterstützen und uns für genetische Vielfalt und Zugänglichkeit einzusetzen.  

Letztendlich ist es unser Ziel, eine integrativere Cannabisindustrie zu schaffen und gleichzeitig die Saatgutqualität zu verbessern. Daher setzen wir uns neben der Bewahrung des genetischen Erbes klassischer Sorten leidenschaftlich dafür ein, die genetische Vielfalt zu erhöhen und neue Sorten zu schaffen, die neue Eigenschaften aufweisen. Wir tun dies, indem wir mit den erfahrensten Züchtern weltweit zusammenarbeiten und jede Sorte rigoros testen, um ihre Referenzen zu validieren und sicherzustellen, dass sie den höchsten Qualitätsstandards entspricht.   

Kontakt mit anderen Cannabis-Enthusiasten innerhalb der Seedsman-Community ermöglicht es uns, einen wichtigen Dialog aufrechtzuerhalten, der diese Mission vorantreibt. Durch den Aufbau dieser wichtigen Verbindungen und Beziehungen können wir Wissen teilen, Unterstützung leisten und Feedback erhalten. Dies ermöglicht es uns, unsere Bemühungen zu bündeln und auf neue genetische Merkmale abzuzielen, die für ein umfassenderes Spektrum von Erzeugern geeignet sind. 

 Dabei sind wir uns jedoch der Notwendigkeit bewusst, unsere Ziele am Schutz der natürlichen Welt auszurichten. Daher setzen wir uns voll und ganz dafür ein, unsere Umweltauswirkungen zu reduzieren, und sind ständig bestrebt, die Nachhaltigkeit unserer Praktiken zu verbessern. 

Während wir die Gesetze zum Cannabisanbau in verschiedenen Ländern schätzen und respektieren und unseren Kunden empfehlen, ihre lokalen Gesetze zu kennen, unterstützen wir leidenschaftlich eine vernünftige Drogenpolitik und setzen uns für eine weltweite Legalisierung ein. Indem wir daran arbeiten, das volle positive Potenzial des Cannabisgenoms freizusetzen, ebnen wir den Weg in eine neue Welt, in der Cannabis nicht länger verleumdet und missverstanden wird, sondern gefeiert, respektiert und gefördert wird.    

 

Sicherung der genetischen Vielfalt und Saatgutkontrolle

Seedsman war schon immer bestrebt, die genetische Vielfalt zu erhöhen und gleichzeitig die Erhaltung klassischer, bewährter Sorten zu fördern. Zu diesem Zweck wird jede Sorte rigoros auf Vitalität, Wachstum und Ertrag sowie auf chemische Leistung und medizinische/gesundheitliche Vorteile getestet. Mehrere Züchter testen jede einzelne Genetik, um die Wachstumsbedingungen und Ertragsziele zu überprüfen, was zu einem hochpräzisen Validierungsprozess führt, bei dem häufig Ergebnisse aus der ganzen Welt gebündelt werden. 

Darüber hinaus werden Samen von erfahrenen Züchtern produziert, von denen die meisten Cannabisgenetik seit Jahrzehnten und nicht seit Jahren züchten! Gemeinsam haben wir im Laufe der Jahre Techniken verfeinert, um höhere Standards der Qualitätskontrolle zu erreichen. Von der Einführung der Feminisierung bis zur Erhöhung der Keimrate folgen die Produkte von Seedsman den strengsten Standards, um sicherzustellen, dass nur die hochwertigsten Samen zum Verkauf bereit stehen.  

Als Gruppe ist Seedsman immer von der nächsten Genetik-Generation begeistert. Neue Sorten kommen häufig online. Dies erhöht die genetische Vielfalt von Cannabis und untersucht die Eignung von Sorten, was bei der Bewältigung/Behandlung spezifischer Gesundheitszustände helfen kann. Darüber hinaus wird die fantastische Auswahl an Chemotypen, Geschmacksrichtungen und Aromen von Saison zu Saison ständig verbessert.