Sensi Seeds Reguläre

Sensi Seeds Reguläre

Es gibt keine andere Samenbank in der Welt, die mit mehr Preisen als Sensi Seeds auzgezeichnet wurde. Vom Highlife Cup zum Cannabis Cup hat Sensi einen unvergleichlichen legendären Status in der Samenbankwelt erreicht.

In den frühen siebziger Jahren eröffnete der Gründer von Sensi, Ben, ein Kleidergeschäft in der niederländischen Stadt Rotterdam, wo er hausgemachte Kleidung verkaufte. Ein paar Jahre zuvor, im Alter von siebzehn Jahren, rauchte er seinen ersten Joint. Doch erst als er begann, regelmäßige Reisen in die Türkei, nach Afghanistan und Pakistan zu machen, um Textilien zu kaufen, bemerkte er die Vielseitigkeit der Pflanze. Er erfuhr unter anderem von der Eignung von Hanffasern für Textilien und erhielt von lokalen Farmern Cannabis und Cannabis-Samen. Ben entdeckte, dass die Cannabis-Pflanze so viel zu bieten hatte, obwohl sie verboten war und in allen Ecken der Welt verunglimpft wurde.

Es wurde zu einer seiner Leidenschaften, Cannabis-Samen aus Mittel- und Südostasien und dem asiatischen Subkontinent zu sammeln. Zu Hause in den Niederlanden, begann er, diese Samen zu kultivieren, um mehr über den Wachstumsprozess dieser besonderen Pflanze zu erfahren.

Zu Beginn der 80er Jahre kamen die ersten Beispiele für innovative, stabilisierte Hybride wie Haze und Skunk aus den USA in Europa an. Ben war einer von nur drei niederländischen Züchtern, denen Zugang zu diesen Hybriden gewährt wurde, die als wichtige Vorgänger für die Entwicklung der europäischen Hybriden gelten.

Ende der siebziger Jahre fand Ben heraus, dass Cannabis-Samen nicht unter das Cannabisverbot fallen; es war nur die Pflanze, die verboten war und nicht die Samen. Da es nicht illegal war, Samen zu verkaufen, argumentierte Ben, dass der Produktionsprozess auch nicht illegal sein sollte. Er gründete seine Saatgutfirma, nachdem ein Anwalt diese Einsicht bestätigt hatte und im Jahr 1985 entstand der Sensi Seed Club, auch bekannt als der Sensi Connoisseurs 'Club. 1991 übernahm Ben ein Unternehmen namens Seed Bank und die Gen-Sammlungen wurden zusammengeführt, um die Sensi Seed Bank zu schaffen, wie wir sie heute kennen.

Sensi Seeds Suche nach Cannabis Züchtungen hat in dne letzten 30 Jahren nie aufgehört. Ihr Engagement für die genetische Erhaltung hat sich auch nie verringert. Bis heute ist Sensi ihren Wurzeln treu und ist sich heute mehr denn je bewusst, dass die Zukunft der Cannabis-Genforschung in ihrer Vergangenheit liegt, in den Züchtungen, mit denen alles begann.

Sensi Züchtungen bieten nicht nur den hohen Ertrag und die Wirkungsbandbreite, nach denen die Leute suchen, sondern stellen auch einen Teil der Geschichte von Cannabis dar.

Mit einer Vielzahl von preisgekrönten Stämmen wäre es unklug, Sensi Seeds zu übersehen, die jetzt bei Seedsman erhältlich sind.

Aufsteigende Sortierung einstellen

1-12 von 54

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  • Super Skunk Samen

    40,20 £
    10 Samen
  • Jack Flash Samen

    90,45 £
    10 Samen
  • Skunk #1 Samen

    26,80 £
    10 Samen
  • Super Skunk Selbstbefruchtende Feminisierte Samen

    18,43 £
  • Mother's Finest Samen

    73,70 £
    10 Samen
  • Jamaican Pearl Samen

    51,09 £
    10 Samen
  • Silver Haze #9 Feminisierte Samen

    29,31 £
  • Skunk Kush Samen

    75,38 £
    10 Samen
  • G13 x Hash Plant Mr Nice Samen

    131,49 £
    10 Samen
  • Skunk Kush Feminisierte Samen

    27,64 £
  • First Lady Samen

    46,06 £
    10 Samen
  • Early Skunk Samen

    30,15 £
    10 Samen

Aufsteigende Sortierung einstellen

1-12 von 54

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Seedsmans Gifts Logo

I would like to visit Seedsman Gifts and understand that it is run as a separate website to Seedsman's seed site, with separate payment system and customer service.